18. Puppenspielfest 2017 vom 20. - 22.10.2017

Freitag, 20.10.2017

19.30 Uhr
Eröffnung - Musikalische Umrahmung auf dem Akkordeon mit Jens Seidenfad aus dem Löwenberger Land

"Sag mal, geht´s noch?" (Berliner Stadtmusikanten Teil 2) - Theater Zitadelle, Berlin
Dauer: 80 Min.

22.00 Uhr
Puppentheater International "GO" (ohne Worte) - Polina Borisova, Frankreich
Dauer: 80 Min.


Samstag, 21.10.2017

10.00 Uhr
"Die Bremer Stadtmusikanten" Puppentheater Sebastian Günther, Halle
Dauer: 50 Min., für Kinder ab 4 Jahre

15.00 Uhr
"Zumpelchen" PiccoloTheater Cottbus;
Dauer: 45 Min., für Kinder ab 4 Jahre

17.00 Uhr
"Das Lied der Grille"
Die Exen, Annika Pilstl, Neuhaus
Dauer: 45 Min., für Kinder ab 5 Jahre

19.30 Uhr
Musikalische Umrahmung des Abends auf dem Akkordeon mit Jens Seidenfad aus dem Löwenberger Land

"Die furchtlosen Vampirkiller" Theater Con Coure, Schlitz
Nach Roman Polanskis "Tanz der Vampire"
Dauer: 80 Min.

22.00 Uhr
"Looking for Brunhild"
Schäfer-Thieme-Produktion, Berlin
Dauer: 80 Min.


Sonntag, 22.10.2017

10.00 Uhr
Für die Allerkleinsten "Firiwitzi Naseweiß"
Puppentheater Couturier, Berlin
Dauer: 45 Min., für Kinder ab 2 Jahre

11.00 Uhr
"Buh"
Compagnie Les Voisins- Die Nachbarn, Kruckow
Dauer:45 Min., für Kinder ab 4 Jahre

16.00 Uhr
"Das Höhlenkind"
Das fliegende Theater, Berlin
Für Kinder ab 5 Jahre

Flyer zum 18. Puppenspielfest 2017 zum Download als PDF-Datei


 


KARTENVORBESTELLUNGEN unter: 0355 - 23 687
Erich Kästner Platz, 03046 Cottbus / Büroöffnungszeiten: Mo-Do. 10-12 und 13- 17 Uhr Fr. 10-12 Uhr
ACHTUNG! Vorbestellte Karten müssen bis zum 19.10. im Piccolo Theaterbüro abgeholt werden. Ansonsten gehen sie zurück in den Freiverkauf.

nach oben